Eines vorweg

Es ist eine Selbstverständlichkeit und zugleich oberstes Gebot, dass alles, was in unseren Gruppen besprochen wird, nicht nach außen getragen wird. Anderen gegenüber herrscht Schweigepflicht! Jede/r Einzelne braucht die Gewissheit und das Vertrauen, dass sich alle daran halten, um sich öffnen zu können. Nur so können die Gruppen hilfreich sein.

Unsere Gruppe in Wörrstadt

Wir treffen uns im Evang. Gemeindehaus in der Hermannstr. in Wörrstadt und teilen uns das Gemeindehaus mit dem Posaunenchor, der unsere Gruppenstunde für eine halbe Stunde begleitet.

Die wichtigsten Daten im Überblick
TerminAnsprechpartner
Mittwochs, 19.00 bis 21.30 Heiner Mussel 06732 - 7815
Herbert Mathes 0177 27 27 516
Wir sind ...

... eine Gruppe für Betroffene und Angehörige mit dem Ziel, eine zufriedene Abstinenz zu leben. In lockerer Atmosphäre kann sich jeder bei uns einbringen. Da wir eine kleine Gruppe sind, können persönliche Themen intensiv behandelt werden.

Die Aktivitäten

Wir diskutieren aber nicht nur jeden Mittwoch. Nein, wir leben auch den Begriff "Freundeskreis". Wir haben jede Menge Freizeitveranstaltungen im Programm. So veranstalten wir Grillfeste, gehen Kegeln oder Minigolfen oder, oder, oder...

Unter Termine in der Navigation rechter Hand findest Du die nächsten Termine für die Veranstaltungen in diesem Jahr.

Und jetzt?

Jetzt liegt es an Dir, den ersten Schritt zu tun. Du kannst jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen und an einer Gruppenstunde teilnehmen. Trau Dich! Du kannst immer und jederzeit entscheiden, ob es das Richtige für Dich ist und Du wiederkommen möchtest oder nicht.

Wir können die Tür nur aufmachen - durchgehen musst Du selbst.

Wie Deine Entscheidung auch aussieht, wir wünschen Dir für Dein weiteres Leben alles Gute, viel Erfolg und vor allem eine zufriedene Abstinenz.